Unsere Referenzen

Ausschließlich auf Naturmaterialien bauen und somit ein nachhaltiges und sicheres Zuhause für sich und seine Familie erschaffen – diese Bauherrinnen und Bauherren haben es geschafft und ihr Zuhause mit Strohdämmplatten von Naturbaustoffe Huppenberger gedämmt. Lassen Sie sich von den Erfolgsgeschichten inspirieren und werden auch Sie zum Klimaschützer.

Einsatz der HP-Strohdämmplatte in der Holzbauweise | Naturbaustoffe Huppenberger

Strohdämmung | Holzbauweise

Die zu 100 Prozent ökologisch hergestellten Strohdämmplatten von Naturbaustoffe Huppenberger eignen sich ideal zum Einsatz in der Holzbauweise.

  • Baustelle: Johann Neuhold in Straden/Österreich
  • Fläche: ca. 320 m2
  • Zeitraum: September 2020
  • Produkte: maxit Strohdämmplatte 80 mm

 

Referenzblatt herunterladen

Einsatz der HP-Strohdämmplatte im Neubau | Naturbaustoffe Huppenberger

Strohdämmung | Neubau

Wer nachhaltig und umweltschonend bauen möchte, sollte auch bei der Errichtung eines Neubaus auf ökologisches Dämmmaterial setzen.

  • Baustelle: Sophia Quehenberger in Russbach
  • Fläche: ca. 220 m2
  • Zeitraum: Oktober 2020
  • Produkte: maxit multi 300 Kleber und Armierungsmörtel; maxit Strohdämmplatte 150 mm; Dämmputz, Gewebearmierung und Oberputz

 

Referenzblatt herunterladen

Einsatz der HP-Strohdämmplatte bei der Altbausanierung | Naturbaustoffe Huppenberger

Strohdämmung | Altbausanierung

Auch Altbauten können energetisch saniert werden – zum Beispiel durch den Einsatz von ökologischen Strohdämmplatten von Naturbaustoffe Huppenberger.

  • Baustelle: Dirk Scharmer in Lüneburg
  • Fläche: ca. 80 m2
  • Zeitraum: Mitte Oktober 2020
  • Produkte: maxit multi 300 Kleber und Armierungsmörtel; maxit Strohdämmplatte 150 mm; Grund- und Oberputz
  • KFW 55 Sanierung mit einem U-Wert von 0,20

 

Referenzblatt herunterladen